Edeka bleibt am Standort in der Freyung

Vermischtes
Pfreimd
30.09.2016
91
0

Eine gute Nachricht hatte Bürgermeister Richard Tischler in der Stadtratssitzung am Mittwoch für die Bürger: Die Firma Edeka hat den Mietvertrag für das Gebäude in der Freyung 44 bis Ende 2024 verlängert. Vor einigen Jahren war Edeka auf der Suche nach einem neuen Standort. Mit der Verlängerung des Mietvertrages ist die Nahversorgung im östlichen Stadtbereich weiter gesichert. Der Parkplatz soll erweitert und komplett neu gestaltet werden. Darüber hinaus wird das Gebäude ertüchtigt und teilweise renoviert. Bild: Völkl

Weitere Beiträge zu den Themen: Edeka (41)Standort Pfreimd (1)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.