Einschulung vor 50 Jahren

Die Teilnehmer des Jahrgangstreffens, zusammen mit den Lehrkräften Anna Müller, Ute Ott und Axel Göppert, sowie dem Pfreimder Stadtpfarrer Pater Georg (links). Bild: hm
Vermischtes
Pfreimd
19.10.2016
124
0

Den 50. Jahrestag ihrer Einschulung nahm der Schülerjahrgang 1959/60, der im Jahr 1966 zum ersten Mal die Schulbank drückte, zum Anlass, ein Jahrgangstreffen zu organisieren. Man begann mit einem Dankgottesdienst, in dem man auch der elf verstorbenen Lehrkräfte und der acht verstorbenen Mitschüler gedachte.

Nach einem Erinnerungsfoto versammelte sich die Gruppe im Bürgersaal des alten Schlosses, wo sie von ihrem Mitschüler Richard Tischler, der das Amt des Pfreimder Bürgermeisters inne hat, Interessantes aus der Geschichte der Stadt Pfreimd erfuhr. Im Gasthaus Herdegen in Untersteinbach begann dann das gemütliche Beisammensein mit einem Sektempfang, sowie Kaffee und Kuchen.
Weitere Beiträge zu den Themen: Jahrgangstreffen (5)Schülerjahrgang 1959/60 (1)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.