Jahrmarkt, Flohmarkt und Kirwa
Einkaufen

Vermischtes
Pfreimd
27.09.2014
1
0
Im Mittelpunkt des sonntäglichen Geschehens steht einmal mehr der große Jahrmarkt. Es werden wieder zahlreiche Fieranten mit einem vielfältigen Warensortiment erwartet. Dabei wird an die Kinder mit einem Karussell, Spielzeug und Süßigkeiten ebenso gedacht wie an die Erwachsenen, die bei einem Rundgang sicherlich viel Interessantes und Nützliches entdecken werden.

Los- und Brotzeitstände, Handarbeitssachen und Spielwaren, junge Mode, Schmuck, Gürtel und Textilien, Socken oder Musik sind nur eine kleine Auswahl des umfangreichen Angebotes, das die Kirchweihbesucher erwartet.

Geschäfte öffnen

Am Sonntag findet zudem von 9 bis 17 Uhr auf dem Volksfestplatz wieder ein Flohmarkt statt, bei dem die Freunde von Trödel und Tand sicherlich auf ihre Kosten kommen werden. Auch die Pfreimder Geschäfte öffnen am Kirchweihsonntag und laden von 13 bis 17 Uhr zum Einkaufsbummel ein.

Das Kirchweihtreiben setzt sich am Montagnachmittag auf dem Marktplatz fort. Für die Kleinen dreht das Karussell seine Runden, und der Kirwa-Verein sorgt ab 15 Uhr mit dem 11. Pfreimder Kirwa-Wettkampf für Unterhaltung.
Weitere Beiträge zu den Themen: September 2014 (8406)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.