Kinderfeuerwehr blüht auf

Stolz präsentierte die Weiherner Kinderfeuerwehr die selbst gezogenen Sonnenblumen. Bild: slh
Vermischtes
Pfreimd
10.10.2016
18
0

Wer züchtet die höchste Sonnenblume? Unter dem Motto "Wir bringen Weihern zum Blühen" wurden bei der Kinderfeuerwehr Anfang des Jahres Samen ausgegeben. Die 19 Kinder gaben sich allergrößte Mühe, hegten und pflegten ihre Setzlinge. Bei der Siegerehrung gab es großes Lob für die kleinen Züchter. Die Sonnenblumen erreichten teilweise eine Höhe von knapp zwei Metern. Für jedes Kind gab es ein kleines Präsent.

Die Nachwuchsarbeit fällt auf fruchtbaren Boden. Die Kinder zeigen großes Interesse an der Weiherner Kinderfeuerwehr. Die Leiterinnen Stephanie Ost, Andrea Meindl, Manuela Mayer sowie Maria Zimmermann freuen sich über die gute Resonanz. Sie laden alle interessierten Kinder im Alter von sieben bis zwölf Jahren zu den Gruppenstunden ein. Infos auch unter www.weihern.feuerwehren.bayern
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.