Kleinkindergottesdienst mit Segen und Lobpreis
„Maria breit den Mantel aus“

Maria war das Thema einer Zwergerlmesse des Kindergartens. Bild: hfz
Vermischtes
Pfreimd
30.05.2016
19
0

Die Schutzpatronin Maria wird im Mai besonders geehrt. So auch beim Kleinkindergottesdienst zum Thema "Maria, breit den Mantel aus". Grundlage war das bekannte Marienlied, das gemeinsam erarbeitet, gesungen und nachgespielt wurde. Die Kinder durften den Schutz des großen Marienmantels erleben, der jedem Sturm trotzt, und danach ihr mitgebrachtes Bild auf das vorbereitete Marienplakat kleben. Im Anschluss führte ein Zug durch die Kirche zur Marienfigur am Seitenaltar. Dort legten die Kinder Blumen ab, ehrten Maria mit dem "Gegrüßet seist du Maria" und erhielten von Pater Georg den Einzelsegen. Das Vater unser beschloss die Zwergerlmesse und die Kinder durften eine Aufstellkarte mit der Schutzmantelmadonna und dem Ave Maria mit nehmen.

Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.