Mitmach-Stationen und Modelle wecken Interesse
Schüler für die Energiewende__sensibilisieren

Vermischtes
Pfreimd
13.01.2016
68
0

Die Energiewende ist ein drängendes Thema. Deshalb stellt das Landesamt für Umwelt eine Leih-Ausstellung für öffentliche Gebäude kostenlos zur Verfügung. In der Landgraf-Ulrich-Schule sind derzeit Mitmach-Stationen und Modelle aufgebaut. Auf den Tafeln erfahren die Schüler, was es mit Erneuerbaren Energien, Energiesparen und Energieeffizienz so auf sich hat.

Großen Anteil am Projekt hatte auch die Stadt Pfreimd. Das gesamte Equipment musste mit Hilfe eines Feuerwehrautos in die Schule befördert werden.

Neben Bürgermeister Richard Tischler, der betonte, dass jeder in seinem Bereich etwas gegen den Klimawandel unternehmen könne, war auch Dr. Robert Feicht vom Umweltministerium zu Gast in der Schule. Schulleiter Siegfried Seeliger lädt auch die Bevölkerung ein, sich die Ausstellung anzusehen.
Weitere Beiträge zu den Themen: Energiewende (65)Schule (579)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.