Neue Nistkästen
Eine "Wiege" für die Vögel

Vermischtes
Pfreimd
28.03.2016
6
0
Unter der Anleitung von einigen Helfern und Vorstandsmitgliedern des Obst- und Gartenbauvereins haben die Kinder rechtzeitig vor Beginn der Brutzeit für neue Vogel-Nistkästen gesorgt. Die Buben und Mädchen hatten viel Spaß beim Bau und präsentieren stolz ihre Häuschen.Das Material wurde kostenlos vom Verein gestellt, weil die Vögel wichtige Freunde und Helfer der Gartler sind. Sie sorgen dafür, dass Schadinsekten nicht überhand nehmen. Gerade wenn Sie ihre Jungen in den Vogelhäuschen füttern, werden viele Insekten gefangen. Ein einziges Meisen-Paar mit Nachkommen vertilgt pro Jahr etwa 20 Millionen Insekten. Mit Nistkästen betreibt man also auch natürliche Schädlingsbekämpfung.

Die Kinder sollen mit dieser Aktion näher an die Natur herangeführt werden, denn die Nistkästen sind eine gute Gelegenheit, Vögel im Garten anzusiedeln und zu beobachten.
Weitere Beiträge zu den Themen: Obst- und Gartenbauverein (145)Nistkästen (9)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.