Olympiade im St.-Johannis-Stift

Bild: hfz
Vermischtes
Pfreimd
28.07.2016
13
0

Im Seniorenheim St.-Johannis-Stift fanden in diesem Jahr "Olympische Spiele" statt. Dazu luden das Team des Altenheims und des Kindergartens St. Martin Senioren und Vorschulkinder ein. Viel Spaß hatten alle beim Rollstuhl- und Rollator-Hürdenlauf. Aber auch beim Zielwerfen mit Ringen und Bällen strahlten die Augen bei Jung und Alt. Am Teich wurde eifrig mit Keschern nach Entchen gefischt. Weitere Stationen, an denen sich die Bewohner und Kinder ausprobieren durften, waren Dosenwerfen und Teller drehen. Nachdem die Teilnehmer alle Stempel in ihrem Olympiapass gesammelt hatten, durften sie sich auf eine Stärkung mit Obst und Getränken freuen. Am Ende des gelungenen Vormittags nahm jeder voller Stolz seine Medaille entgegen.

Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.