Osternester für Senioren

Mit bunten Osternestern überraschte die Jugendabteilung des Geflügelzuchtvereins Pfreimd die Bewohner des St. Johannis-Stifts. Auch Bürgermeister Richard Tischler und Stiftungsrat Hans Müller kamen zur kleinen Feier. Bild: bnr
Vermischtes
Pfreimd
30.03.2016
20
0

Mit einem süßen Ostergruß überraschte die Jugendabteilung des Geflügelzuchtvereins die Bewohner des Seniorenheims St. Johannis-Stift. Für jeden der 57 älteren Leute hatten die Kinder ein liebevoll geschmücktes Osternest dabei. Mit ihrem Osterbesuch begingen die Geflügelzüchter ein kleines Jubiläum: Seit 30 Jahren hat der Besuch im Altenheim eine festen Platz im Terminkalender. Der damalige Jugendwart Siegfried Langmann hatte damit begonnen und vom jetzigen Jugendwart, Georg Mutzbauer, wurde die nette Geste fortgeführt. Für Stiftungsrat Hans Müller war es eine Freude, dass die Geflügelzüchter diese schöne Tradition beibehalten haben. Die besten Ostergrüße der Stadt überbrachte Bürgermeister Richard Tischler. Neben den Geflügelzüchtern dankte das Stadtoberhaupt allen anderen Vereinen, die zu den verschiedensten Gelegenheiten das Altenheim besuchen. Pater Georg segnete die Osterspeisen.

Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.