Vier Jahrzehnte "Aktion Sportabzeichen"
Die Pfreimder

Vermischtes
Pfreimd
11.12.2015
8
0

Die Sportabzeichenverleihung der Spielvereinigung Pfreimd bildete die passende Gelegenheit für einen kleinen Festakt, in dem das 40-jährige Jubiläum dieser außergewöhnlichen Aktion entsprechend gewürdigt wurde.

Sowohl die Spartenleiterin Brigitte Hirmer wie auch Bürgermeister Richard Tischler würdigten die Verdienste und den Einsatz der in vier Jahrzehnten für Training und Abnahme des Sportabzeichens verantwortlichen Übungsleiter. Rund 1600 Mal sei in dieser Zeit das Sportabzeichen an Sportler aller Altersstufen verliehen worden. Die besondere Aufmerksamkeit galt dann Martha Schönberger, Günter Puchinger, Adam Hoch, Wolfhard Biller, Wolfgang Bernert und Bernd Linek. Sie waren es, die in den zurückliegenden vier Jahrzehnten die Aktion "Sportabzeichen" in Pfreimd verantwortlich leiteten und am Leben erhielten.

Unter großem Applaus der versammelten "Sportlerfamilie" nahmen die Genannten für ihren Einsatz kleine Geschenke entgegen. Martha Schönberger blieb es vorbehalten, in einer Rückblende an die Gründungszeit der Aktion zu erinnern.
Weitere Beiträge zu den Themen: Sportabzeichen (43)SpVgg Pfreimd (117)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.