FC-Bayern-Fanclub ehrt 10-Jährigen für 10-Jähriges
Fan seit Geburt

Vorsitzender Sandro Spickenreuther ehrte seinen 10-jährigen Sohn Fabio für 10 Jahre. Stellvertreter Ulrich Rückerl gratulierte (von links). Bild: zer
Freizeit
Pirk
29.07.2016
19
0

Als Auszeichnung brachte Präsident Sandro Spickenreuther fünf Urkunden für langjährige Mitglieder zur Jahreshauptversammlung des Bayern-Fanclubs ins SpVgg-Sportheim mit. Als sein Sohn Fabio vor zehn Jahren geboren wurde, hatte Spickenreuther ihn bereits angemeldet. So nahm Fabio als Zehnjähriger die Urkunde für zehn Jahre in Empfang. Auch Johann Heigl, Sybille Landgraf, Raphael Landgraf und David Landgraf sind seit zehn Jahren Mitglied bei den "Guten Freunden".

Spickenreuther freute sich, dass 26 neue Mitglieder zum Fanclub stießen. Der Mitgliederstand steht aktuell bei 196. Das Angebot für die Fans reichte von Fahrten nach München über Teilnahme an Fußballspielen bis zu Elfmeterturnieren bei befreundeten Vereinen. Gut besucht waren die Zoiglabende, die Geselligkeit pflegten die Mitglieder mit der Weihnachtsfeier, einem Bowlingabend und den Teilnahmen am Pirker Fest und den Dorfmeisterschaften. An Spendenaktionen hat sich der Verein mit 700 Euro beteiligt.

Uli Rückerl erläuterte die Anmeldung von Mitgliedern zum Kartenerwerb: Die ist nur noch möglich im Mitgliederbereich der Homepage. Spiele werden erst frei gegeben, wenn der Termin feststeht, die Kartenkategorie und der Preis bekannt sind. Am 20. August nimmt der Verein am Elfmeterturnier des VfB Rothenstadt teil und am 24. September ist Zoigl in der Brettl Hüttn.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.