„Duo Windsaiten“ gibt am Freitag klassisches Konzert
Virtuosen an Flöte und Gitarre

Kultur
Pirk
02.06.2016
20
0

Das "Duo Windsaiten" gibt am Freitag, 3. Juni, ein Konzert mit klassischer Musik für Flöte und Gitarre im Galeriesaal in Pirk. Annette Peters an der Flöte, und Julia Scheuffele an der Gitarre spielen ein unterhaltsames Virtuosenprogramm mit Werken aus mehreren Jahrhunderten, von barocken Variationen bis zu argentinischem Tango. Dabei erklingen sowohl Original-Kompositionen für diese Instrumente, als auch eigene Arrangements der Musikerinnen.

Beide freuen sich, das Pirker Publikum an den aktuellen Ergebnissen ihrer Zusammenarbeit teilhaben zu lassen. Annette Peters wurde in Hamburg geboren. Sie besuchte eine deutsche Schule in Bursa in der Türkei und später das humanistische Gymnasium in Tübingen. Dort sang sie in einem ehemaligen Knabenchor Kirchenwerke und Kinderopern, spielte Klavier, Gitarre und Querflöte und machte Abitur an einem Musikgymnasium. Während ihrer Studienzeit in Tübingen, Aachen und Köln beschäftigte sie neben dem Querflötenspiel besonders Ashtanga-Yoga. Sie besuchte eine Ausbildungsklasse für Alexandertechnik. Anschließend unterrichtete sie über mehrere Jahre Flöte und Klavier für die American Army und die Stuttgart International School. Sie bildetete Duos mit mehreren Pianisten. 2007 legte sie ihre Arbeit für einige Monate zur Seite und wanderte allein mit ihrer Flöte auf dem Jakobsweg.

2015 gründete sie mit der Gitarristin Julia Scheuffele das "Duo Windsaiten". Diese Begegnung erweist sich als faszinierendes neues Abenteuer für beide. Julia Scheuffele studierte klassische Gitarre mit Professor Mario Sicca an der Hochschule für Musik und darstellende Kunst in Stuttgart.
Weitere Beiträge zu den Themen: Klassik (55)Konzerte (673)Duo Windsaiten (3)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.