Freunde alter Musik
"Amici Musicae Antiquae" in Brauhaus

Kultur
Pirk
17.06.2016
71
0

Die Spielleute "Amici Musicae Antiquae" laden am Freitag, 1. Juli , um 20 Uhr zu einem Mittelalterabend ins Brauhaus Pirk bei Weiden ein. Freunde alter Musik, wie sich die Spielleute in deutscher Sprache nennen, ist auch ihr Motto. Mit ungebrochener Begeisterung lassen die sieben Musiker um Bandgründer Alois Meindl die meist nur in Fragmenten erhaltenen Kompositionen mittelalterlicher Meister, Troubadoure und Minnesänger wieder aufleben. Gespielt wird auf Sackpfeifen, wie die Dudelsäcke auch genannt werden, Schalmeien, Fidel, Cister, Drehleier und Perkussionsinstrumenten. Dabei nähert sich die Band immer wieder der "Mittelalter-Rockszene". Im Open-Air-Konzert werden die Amicis mit Gastmusiker Wolfgang Wittmann unter anderen auch Didgeridoo und Dudelsack erklingen lassen. Tänzerin Michaela zeigt einen Feuerfächertanz. Karten gibt es bei allen NT-Ticket-Vorverkaufsstellen sowie online auf www.nt-ticket.de. Bild: hfz

Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.