Basteln und Vorlesen: Pirker Kinder genießen adventlichen Nachmittag
Nur Zeit mit Mama und Papa

Lokales
Pirk
11.12.2014
0
0
15 Kinder bastelten in der Bücherei unter Anleitung von Friederike Witt, unterstützt von Christa Blasczyk und Agnes Mächtl, einen Weihnachtsengel aus Holz. Den von Familie Fleischmann gesponserten Holzriegel malten die Kinder mit Farbe an. Der Holzengel bekam noch ein farbiges Gesicht und Flügel und Haare bevor ihn die Buben und Mädchen mit nach Hause nahmen. Während des Trocknens las Witt den Kindern die Geschichte vom Engel Tobias vor, der den Stall in Bethlehem für die Geburt Jesu vorbereitete.

Ganz gespannt lauschten die Kinder, als sie erfuhren, dass Tim alle Geschenke, die auf seinem Wunschzettel standen, bekam. Nur hatte von den Erwachsenen keiner Zeit, mit ihm zu spielen.

Als er nachdenklich wurde und seine Mutter ihn fragte, ob er wohl nicht zufrieden sei, stellte er fest, dass er sich nächstes Jahr keine Geschenke wünscht, sondern gemeinsame Zeit zum Spielen mit seinen Eltern.
Weitere Beiträge zu den Themen: 12-2014 (6638)Kurz notiert (401123)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.