Gesellen mit nassen Füßen

Constantia Hueck Folien schickt Medientechnologen, Mediengestalter oder Eurokaufleute nach der Ausbildung ins Wasser. Verbunden damit sind Facharbeiterbriefe und Übernahmeangebote.
Lokales
Pirk
13.08.2015
29
0

Über erfrischten Nachwuchs freut sich Constantia Hueck Folien bei der Gesellentaufe. Gemäß dem Brauch mussten die jungen Facharbeiter dazu in die Naab steigen. Allzu nass wurden sie nicht. Der Pegel ist aufgrund der Hitze äußerst niedrig.

Axel Glade, Vorsitzender der Geschäftsführung, rief zunächst die Jahrgangsbesten auf und holte sie aus dem Wasser. Glade und Oliver Pohle gratulierten am Ufer. Betriebsratsvorsitzender Bernhard Rohl sowie Josef Bock, Leiter Service und Versorgung, hatten die Pirkmühlener Taufe eingeleitet. Die Ex-Azubis verbrannten ihre Sünden und wateten frisch gereinigt als Gesellen aus der Naab.

17 Auszubildende und Fritz Stopperka, Mitarbeiter aus der Produktion, absolvierten die Prüfung mit Bravour. Stopperka ist bereits seit einigen Jahren bei Constantia Hueck Folien beschäftigt. In kurzer Zeit hat er die Prüfung zum Medientechnologen Druck absolviert, und das ohne Berufsschulunterricht, mit viel Lerneifer und großem Engagement. Seine Vorgesetzten Manfred Träger und Johann Kopp übernahmen die Freisprechung für ihn.

Ausgezeichnete Noten

Die Mediengestalterinnen Sophie Kißwetter und Katharina Scherm erreichten das Traumergebnis 1,4. Vier weitere Gesellen schlossen die Prüfung mit einer Eins vor dem Komma ab. Christina Bauer erreichte als Eurokauffrau 1,5, Julian Kick als bester Medientechnologe 1,7, Kerstin Hofmeister 1,8 und Mediengestalter Nikolas Merkel ebenfalls 1,8.

Alle Azubis hatten eine Eins oder Zwei vor dem Komma. Als Belohnung erhielten sie T-Shirts mit der Aufschrift "Druckfrischer Nachwuchs". Die Einser-Kandidaten bekamen zusätzlich einen Wertgutschein. Constantia setzt speziell bei den Medientechnologen auf ein bewährtes Patensystem. Im letzten Ausbildungsjahr betreut ein Pate einen Prüfling und vermittelt die Feinheiten der Druckmaschinen. Alle Absolventen erhalten ein Übernahmeangebot.
Weitere Beiträge zu den Themen: August 2015 (7425)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.