Musik von "SanMas", den "Wirtshausmusikanten" und der "Pirker Blechmusi" am Dorfplatz
Nach der Messe zum Frühschoppen

Lokales
Pirk
08.06.2015
1
0
Das 11. Pirkerfest steigt am Sonntag, 14. Juni. Beginn ist um 9 Uhr mit dem Gottesdienst in der Auferstehungskirche mit Pfarrer Jaison Thomas und der Band "GloryUs". Organisationschef Thomas Klier hat im Vorfeld mit den Vereinsdelegierten und Bürgermeister Michael Bauer in einigen Sitzungen den Ablauf geplant. Seit Monaten feilen sie am Programm, an dem sich über 20 Vereine und Verbände sowie einige Dienstleister aus der Gemeinde beteiligen. Für die musikalische Unterhaltung sorgen wieder drei Musikgruppen.

Nach der Messe werden die Gäste am Dorfplatz zum Frühschoppen erwartet. Um 10.15 Uhr greifen die zwei Musiker von "SanMas" in die Saiten. Zur Mittagszeit gibt's Wiener Schnitzel, Schweinebraten mit Knödel, Steaks und Bratwürste oder Makrelen. Die "Wirtshausmusikanten" stehen ab 13 Uhr auf der Bühne. Nach der Kaffeestunde startet die "Pirker Blechmusi" ab 16.30 Uhr bis zum Festausklang um 23 Uhr. Auf die Kinder wartet einen mobile Kegelbahn, das Üben an Musikinstrumenten, Schminken und eine Hüpfburg. Der Abend kann in der Weinlaube ausklingen. Auch Cocktails werden angeboten.
Weitere Beiträge zu den Themen: Juni 2015 (7771)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.