Raiffeisenbank schüttet in Pirk, Schirmitz und Bechtsrieth 5850 Euro aus

Raiffeisenbank schüttet in Pirk, Schirmitz und Bechtsrieth 5850 Euro aus Pirk. (zer) Mit einem großen Gewinnsparscheck empfing Geschäftsstellenleiterin Reinhilde Ernst (vorne, rechts) im Kundenraum der Raiffeisenbank die Vereinsvertreter. Mit dabei waren Kundenberater Christian Schramm und Georg Schärtl. Für die Raiffeisenbank sei es wichtig, wenn die Vereine funktionierten. Ihre Arbeit komme allen zugute. Über 1500 Euro freute sich die katholische Pfarrgemeinde zum 50-jährigen Jubiläum der Pfar
Lokales
Pirk
31.12.2014
12
0
(zer) Mit einem großen Gewinnsparscheck empfing Geschäftsstellenleiterin Reinhilde Ernst (vorne, rechts) im Kundenraum der Raiffeisenbank die Vereinsvertreter. Mit dabei waren Kundenberater Christian Schramm und Georg Schärtl. Für die Raiffeisenbank sei es wichtig, wenn die Vereine funktionierten. Ihre Arbeit komme allen zugute. Über 1500 Euro freute sich die katholische Pfarrgemeinde zum 50-jährigen Jubiläum der Pfarrkirche. Schützenverein und Frauenbund Schirmitz feierten 60-jähriges Bestehen. Spenden gingen weiter an die SpVgg und die Feuerwehr Schirmitz. 750 Euro erhielten die Schulen in Bechtsrieth und Schirmitz. In Pirk bescherte die Bank SpVgg, Bücherei, Kindergarten sowie Kulturfreunde und Vereinskartell. Insgesamt reichte die Genossenschaft 5850 Euro aus. Bild: zer
Weitere Beiträge zu den Themen: SpVgg (24098)12-2014 (6638)Kurz notiert (401138)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.