Schüler haben Dreh raus

Drechseln verlangt Genauigkeit und Geschick, vor allem wenn aus einem Stück Holz eine Schachfigur werden soll. Schreinermeister Erich Spreng brachte den Neuntklässler an der Josef-Faltenbacher-Schule mit großer Geduld Tricks und Kniffe bei. Bild: zer
Lokales
Pirk
11.10.2014
45
0

Wie wird aus einem Stück Holz eine filigrane Schachfigur? Das probierten Schüler der neunten Klasse in einem Drechselkurs aus. Am Ende waren alle Teilnehmer vom Ergebnis überrascht.

Die Technikgruppe um Fachoberlehrer Thomas Weiner ließ sich bei den berufsorientierenden Maßnahmen von Erich Spreng aus Egweil Tricks und Kniffe an der Drehbank zeigen. Der Schreinermeister bietet diese Kurse bereits für Schüler ab der siebten Jahrgangsstufe an.

"Beim Drechseln werden an einer rotierenden Maschine schneidend oder schabend durch Gegenhalten eines Werkzeuges Späne abgetrennt. So entstehen unterschiedliche Profilierungen", wird das Handwerk theoretisch beschrieben. In der Praxis heißt das: genaues Arbeiten, ständiges Nachmessen mit dem Messschieber, konzentriert und aufmerksam bleiben. Das merkten die 16 Schüler schnell.

Die von ihnen verwendeten Drechselbänke waren so konstruiert, dass sich kein Schüler verletzen konnte. Bei unsachgemäßem Arbeiten blockierte die Maschine automatisch und verhinderte Unfälle. Nach einer kurzen Einweisung durch Spreng versuchten sich die Jugendlichen an einem Probestück. Danach bekam jeder einen Plan und die Aufgabe, die Schachfigur mit den bereits erworbenen Kenntnissen herzustellen. Hochmotiviert und mit viel Geschick gingen die Schüler an die Arbeit. Das Ergebnis konnte sich sehen lassen. Schreinermeister Spreng und Fachoberlehrer Weiner waren überrascht. Am späten Nachmittag waren alle 32 Figuren fertig. Die Neuntklässler müssen nun noch ihr Projekt dokumentieren und die Ergebnisse präsentieren. Das Schachspiel wird zur Pausengestaltung zur Verfügung stehen. Nun heißt es für die Pirker Schüler: Schachregeln lernen und viel üben.
Weitere Beiträge zu den Themen: Oktober 2014 (9309)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.