Vor 60 Jahren in der ersten Klasse

Vor 60 Jahren in der ersten Klasse (zer) Maria Ernstberger und Ferdinand Schönberger hatten das Klassentreffen des Einschulungsjahrgangs der alten Volksschule organisiert, in der heute das Rathaus untergebracht ist. Sechs Buben und vier Mädchen kamen damals in die erste Klasse. Sie alle feiern heuer noch 65. Geburtstag. Die ehemalige Klasslehrerin Karoline Ehlich wohnt heute in München und konnte aus gesundheitlichen Gründen nicht kommen. Die Ehemaligen besichtigten ihre alte Bildungsstätte, die Marie
Lokales
Pirk
15.10.2015
7
0
Maria Ernstberger und Ferdinand Schönberger hatten das Klassentreffen des Einschulungsjahrgangs der alten Volksschule organisiert, in der heute das Rathaus untergebracht ist. Sechs Buben und vier Mädchen kamen damals in die erste Klasse. Sie alle feiern heuer noch 65. Geburtstag. Die ehemalige Klasslehrerin Karoline Ehlich wohnt heute in München und konnte aus gesundheitlichen Gründen nicht kommen. Die Ehemaligen besichtigten ihre alte Bildungsstätte, die Marienkirche und die aktuelle Josef-Faltenbacher-Mittelschule. Zum Abendessen saßen sie mit Partnern im Gasthaus "Zum Roten Ochsen" in Schirmitz zusammen. Bild: zer
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.