Rundfahrt im Feuerwehrauto
Kinder lernen Wehr besser kennen

Vermischtes
Pirk
20.05.2016
17
0

Einmal im Jahr präsentiert sich die Feuerwehr. Heuer ließ die Wehr die Showübungen wegen des kalten Wetters ausfallen. Den Nachmittag nutzten die Kinder zu einigen Runden auf dem Karussell oder ließen sich mit dem Feuerwehrauto durch den Ort fahren.

Die Kinder lernten auch, was alles in einem Feuerwehrauto eingebaut ist und welche Werkzeuge und Armaturen ein Feuerwehrmann bedienen muss. Vorsitzender Andreas Albrecht begrüßte Patenwehren aus Biberbach und Engleshof. Gekommen waren zweiter Bürgermeister Alexander Radlbeck und Delegierte aus den örtlichen Vereinen. Bild: zer
Weitere Beiträge zu den Themen: Feuerwehr (1111)Tag der offenen Tür (90)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.