Spenden für Priesternachwuchs
Förderverein "Bildungsarbeit in Indien" übernimmt auch Patenschaften

Vermischtes
Pirk
21.12.2015
40
0

Mit Freuden nahm Pfarrer Jaison Thomas für seinen Orden "Oplates of Sacred Heart" nach dem Kindergottesdienst aus den Händen von Alfons Ermer eine Spende in Höhe von 2000 Euro entgegen.

Der "Förderverein Bildungsarbeit in Indien" unterstützt speziell die Priesterausbildung im Seminar des Ordens. Pfarrer Jaison leitet das Geld weiter, um den Nachwuchs zu fördern und aufzubauen. Vorsitzender Ermer und sein Stellvertreter Dr. Johannes Ermer gründeten den Förderverein vor zwei Jahren.

Mittlerweile hat der Zusammenschluss auch fünf Patenschaften in Kerala (Indien) laufen und vermittelt auch weiterhin Patenschaften. Dafür sind pro Jahr 300 Euro nötig.
Weitere Beiträge zu den Themen: Priester (38)Indien (54)Förderverein (103)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.