Constantia Hueck Folien zeichnet langjährige Mitarbeiter aus
Neues Jahr, neue Investitionen

Axel Glade (Zweiter von links), Vorsitzender der Geschäftsführung, und Betriebsratsvorsitzender Bernhard Robl (links) zeichneten die langjährigen Mitarbeiter aus. Bild: hfz
Wirtschaft
Pirk
17.12.2015
413
0

Die Firma Constantia Hueck Folien investiert weiter in die Zukunft. Dies gab Axel Glade, Vorsitzender der Geschäftsführung, bei der Weihnachtsfeier bekannt.

Das Unternehmen feierte in einem 1000 Quadratmeter großen Festzelt auf dem Werksgelände. An diesem Abend wurden auch langjährige Mitarbeiter ausgezeichnet. Glade gab einen Überblick über das erfolgreiche Jahr 2015 und erläuterte die Zukunftspläne. Nachdem im vergangenen Jahr das R&D-Center sowie die neue Druckvorstufe eröffnet wurden, investiert Constantia nun in weitere Produktionsanlagen. Dadurch kann die Produktivität des Werkes gesteigert und weiteres Wachstum in den Bereichen flexible Verpackungen für die Lebensmittel- und Pharmaindustrie ermöglicht werden. Durch die Freigabe der Investitionen haben der des Konzernvorstand und der neuen Eigentümer ein klares Engagement zum Ausdruck gebracht worden.

Preisgeld für "Highline"


Constantia Hueck Folien wird von namenhaften Markenartikelherstellern als kompetenter Partner geschätzt. Ihre Stärken sind hohe Servicequalität, hohe Produktqualität und Flexibilität. "Wir haben zudem einen Preis von einem wichtigen Kunden als bester Lieferant erhalten", freute sich Glade. Um alle Mitarbeiter an dem Preis teilhaben zu lassen, wurde der Großteil des Preisgeldes für den Auftritt der Band "Highline" bei der Feier verwendet.

Dass Hueck in diesem Jahr den ersten Preis für die Familienfreundlichkeit im Unternehmen erhielten, beweist einmal mehr, dass sehr viel für die Mitarbeiter getan wird. Glade dankte der gesamten Belegschaft für ihre Leistungen 2015. "Durch die Loyalität und die langjährige Erfahrung der Jubilare in Kombination mit den jungen Kollegen haben wir ein schlagkräftiges Team im Einsatz." Vorsitzender Bernhard Rohl gratulierte den Jubilaren im Namen des Betriebsrates. Er stellte die Leistung und das Engagement der Jubilare lobend heraus. "Sie haben großen Anteil an der positiven Entwicklung des Unternehmens. Wir sind stolz, euch als geschätzte Kollegen in unseren Reihen zu haben".

Jubilare45 Jahre: Franz Bachofner, Reinhard Urbanczyk, Andreas Eger, Karl-Heinrich Paa, Johann Wunder. 40 Jahre: Carola Hauser, Peter Herrmann, Josef Meier, Ludwig Kagerer, Peter Späth, Erich Watzka. 25 Jahre: Josef Mutzbauer, Petra Kick, Jörg Bergmann, Thomas Bodensteiner, Bernhard Miczka, Robert Schneider, Xaver Deisinger, Konrad Feneis, Uwe Göhler, Josef Götz, Johannes Voigt,Wilhelm Faganel, Kristina Prögel, Birgit Hehenberger, Ulrike Fellner, Gerhard Janner, Jürgen Market, Regina Bodensteiner, Günter Eichmann, Wolfgang Lehner, Albert Striegl, Jürgen Angermann, Winfried Forster, Bernhard Pausch, Hubert Wilhelm, Jürgen Wellert, Steffen Wolf.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.