Terrassenbad in Pleystein öffnet seine Pforten
Es ist angeheizt

Das Pleysteiner Freizeitzentrum mit Terrassenbad öffnet am Samstag, 21. Mai, um 10 Uhr seine Pforten zum Start der Saison 2016. Archivbild: tu
Freizeit
Pleystein
19.05.2016
104
0

Zumindestens für das Wochenende sind Temperaturen von bis zu 25 Grad angesagt. Passend dazu startete das Erholungszentrum mit Terrassenbad unterhalb des Gesteinachs am Samstag, 21. Mai, um 10 Uhr in die Saison.

In den vergangenen Wochen haben der kommunale Bautrupp unter der Regie von Vorarbeiter Siegfried Völkl und Schwimmmeister Hubert Rewitzer mit seinem Team die gesamt Anlage gründlich überholt und die Liegewiese auf Hochglanz gebracht. Auch zahlreiche Mitglieder und Freunde des Freibadfördervereins, der vor zwölf Jahren gegründet wurde, engagierten sich nach Feierabend bei der Verschönerung in vielfältiger Weise. Unter anderem verpassten sie der Terrasse ein neues, einladendes Ambiente und sorgten für ein kostenloses Wlan ohne Zugangsnummer.

Viel Freizeitspaß


Auf die Besucher warten wieder 1450 Quadratmeter beheizte Wasserfläche im Schwimmerbecken mit 25 Grad, Nichtschwimmerbecken, Springerbecken und Plantschbecken. Für die Kinder ist besonderes die Wasserbreitrutsche interessant. Zudem gibt es weiterhin die Spielelandschaft, Tischtennis, Boccia und Basketball.

Dieser Freizeitspaß für die ganze Familie wird ergänzt durch ein Beachvolleyballfeld, einen Bolzplatz, eine Kneipp'sche Wassertretanlage, eine Sommerstockbahn, Tennisplätze, Minigolfanlage und vieles mehr. Auch wenn es einmal nicht so warm ist, müssen die Gäste nicht auf das Schwimmen verzichten, da das Schwimmerbecken durch einen Kanal mit der Wärmehalle und den Umkleidekabinen verbunden ist.

Die riesige Rasenfläche mit vielen schattenspendenden Bäumen bietet auch jenen Besuchern Erholung, die den Rummel gerne meiden und die auch Wert auf Sauberkeit, Hygiene und Sicherheit legen. Die Parkplätze grenzen direkt an die Anlage an. Die Eintrittspreise sind beibehalten worden: Erwachsene 3,50 Euro, Jugendliche (16 bis 18 Jahre) 2,50 Euro und Kinder (6 bis 16 Jahre) 1,50 Euro.

Flutlichtschwimmen


Abgehalten werden auch wieder die beliebten Flutlichtschwimmen, verbunden mit anschließenden geselligem Beisammensein und mit Bewirtung durch den Förderverein. Die Öffnungszeiten des Terrassenbads: Sonn- und Feiertage von 9 bis 20 Uhr, Montag bis Samstag von 10 bis 20 Uhr.

Bei Temperaturen unter 18 Grad ist die Anlage von 15 bis 19 Uhr geöffnet. Auf der Homepage der Stadt Pleystein kann per Webcam ein viertelstündlich wechselnder Blick ins Terrassenbad geworfen werden.

___



Weitere Informationen:

www.pleystein.de
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.