Anna Geier feiert mit der Familie 80. Geburtstag
Auch die Urenkel gratulieren

Lokales
Pleystein
12.05.2015
3
0
Anna Geier feierte am 8. Mai im Pflegeheim "Wohnen am Kreuzberg" 80. Geburtstag. Die Jubilarin wurde in Pirk, Gemeinde Pullenried, unter dem Mädchennamen Brunner geboren. Nach der Volksschulzeit arbeitete die damalige Anna Brunner zunächst in der elterlichen Landwirtschaft, später in Haushalten in München und Wurz.

1958 heiratete Anna Brunner Josef Geier. Die Töchter Irmgard, Karin und Monika komplettierten die Familie. Ihr Mann starb bereits 1996. Am Samstag war die Familie, zu der mittlerweile sieben Enkel und vier Urenkel gehören, zur Geburtstagsfeier gekommen. Im Pflegeheim überbrachte Bürgermeister Rainer Rewitzer der Jubilarin die Glückwünsche im Namen der Stadt.

Pflegedienstleiterin Johanna Völkl gratulierte im Namen der Einrichtung. Dort wohnt Geier seit zwei Jahren. Vorher lebte die Jubilarin im eigenen Haus in Vohenstrauß, das sie mit ihrem Ehemann Josef errichtet hatte und das mit der Geburt der drei Töchter zu einem "Dreimäderlhaus" geworden ist.

Im Pflegeheim selbst beschäftigt sich Geier vor allem mit dem Stricken. Noch immer ist das Leben der rüstigen Jubilarin von großer Bescheidenheit geprägt. Immer stellte sie das Wohl ihrer Familie in den Vordergrund.
Weitere Beiträge zu den Themen: Mai 2015 (7908)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.