Ein buntes Hütchen - fertig ist die Maskerade

Ein buntes Hütchen - fertig ist die Maskerade (bey) Der Seniorenclub St. Sigismund feierte am Dienstagnachmittag im Pfarrheim Fasching. Etwas geringer als in den Vorjahren war diesmal die Zahl der Besucher, die Helmut Moll musikalisch unterhielt. Ein buntes Hütchen - und fertig war die kleine Maskerade. Mit unter den Gästen war auch Stadtpfarrer Pater Hans Ring im buntem T-Shirt und mit Baseballmütze, Pater Reinhold Schmitt und Bürgermeister Rainer Rewitzer. Der tat es seinem Amtsvorgänger gleich und st
Lokales
Pleystein
12.02.2015
1
0
Der Seniorenclub St. Sigismund feierte am Dienstagnachmittag im Pfarrheim Fasching. Etwas geringer als in den Vorjahren war diesmal die Zahl der Besucher, die Helmut Moll musikalisch unterhielt. Ein buntes Hütchen - und fertig war die kleine Maskerade. Mit unter den Gästen war auch Stadtpfarrer Pater Hans Ring im buntem T-Shirt und mit Baseballmütze, Pater Reinhold Schmitt und Bürgermeister Rainer Rewitzer. Der tat es seinem Amtsvorgänger gleich und stimmte sofort in ein Lied mit Moll ein. Damit der Fasching auch kulinarisch angekommen ist, gab es für alle Besucher frische Krapfen. "Mit Quittenmark", wie Pater Schmitt zufrieden feststellte. Nach dem Gisela Schmid als eine der beiden Leiterinnen des Seniorenclubs krankheitsbedingt ausfiel, musste Melita Schwarz alleine die Gastgeberin spielen. Bild: bey
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401136)Februar 2015 (7876)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.