Faschingszug in aller Munde: Rund 6000 Zuschauer im Pulverland

Faschingszug in aller Munde: Rund 6000 Zuschauer im Pulverland (bey) Der Pleysteiner Faschingszug schlängelte sich am Sonntagnachmittag durch die Stadt und zog rund 6000 Besucher an. So zumindest die Schätzungen. Die Zuschauer erfreuten sich an den 34 Wagen und Fußgruppen. Natürlich stand der Prinzenwagen im Mittelpunkt des Geschehens. Eine riesige Hexe, mit einem überdimensionalen Besen, kündigte sichtbar den Prinzenwagen an. Hoch droben im "Hexenkessel" standen das Faschingsprinzenpaar Stefan III. und
Lokales
Pleystein
16.02.2015
2
0
Der Pleysteiner Faschingszug schlängelte sich am Sonntagnachmittag durch die Stadt und zog rund 6000 Besucher an. So zumindest die Schätzungen. Die Zuschauer erfreuten sich an den 34 Wagen und Fußgruppen. Natürlich stand der Prinzenwagen im Mittelpunkt des Geschehens. Eine riesige Hexe, mit einem überdimensionalen Besen, kündigte sichtbar den Prinzenwagen an. Hoch droben im "Hexenkessel" standen das Faschingsprinzenpaar Stefan III. und Nathalie I. Unter dem Kessel "loderte" das Feuer. Alles war aus weit über 10 000 Papierservietten hergestellt. Ein wahres Wunderwerk, das die Katholische Jugend Pleystein in Zusammenarbeit mit den freiwilligen Helferinnen geschaffen hatte. Aber auch andere Gruppen und Motivwagen fanden das Lob der Besucher. Teilweise standen die Besucher so dicht am Straßenrand, dass kaum noch ein Durchkommen möglich war. (Ausführlicher Bericht in der Dienstagsausgabe.) Bild: bey
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401138)Februar 2015 (7876)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.