Freibad-Becken wieder sauber

Bademeister Hubert Rewitzer (hinten) brachte mit den Helferinnen Rita Zeug und Maria Puff das Nichtschwimmerbecken richtig auf Vordermann. Bild: bey
Lokales
Pleystein
13.05.2015
3
0
Das Freibad ist für die Saison bestens gerüstet. Mit Hochdruck waren in den vergangenen Wochen die Mitarbeiter der Stadt tätig, um die Freizeiteinrichtung wieder für den Gästeansturm fit zu machen. Die Arbeiter tauschten schadhafte Fliesen ebenso wie defekte Waschbetonplatten aus und beseitigten Stolpersteine. Das Schwimmerbecken erfuhr eine gründliche Reinigung, ehe es vor wenigen Tagen gefüllt wurde.

In dieser Woche säuberten Bademeister Hubert Rewitzer, Maria Puff und Rita Zeug das Nichtschwimmerbecken. Zweimal behandelten die den Boden mit dem Hochdruckreiniger, um den Schmutz des vergangenen Jahres und die Ablagerungen aus dem Winter zu beseitigen. Die Helferinnen reinigten per Hand die Fugen. Wann die Badesaison beginnt, steht noch nicht fest. In jedem Fall aber soll bei Eröffnung gutes Wetter herrschen, damit die Gäste nicht ausbleiben.
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401123)Mai 2015 (7904)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.