Freude über Tennis-Nachwuchs

Lokales
Pleystein
18.04.2015
1
0

Der Tennisclub Pleystein feiert heuer 20-jähriges Bestehen. In der Jahreshauptversammlung gab Vorsitzender Bernd Piehler die Planungen für das Festjahr bekannt.

Am Samstag, 16. Mai, ab 18 Uhr steigt auf dem Vereinsgelände ein Sommernachtsfest. Im September wird bei einem Festabend das Jubiläum ausführlich gefeiert. Im sportlichen Bereich blickt der Tennisclub auf ein höchst zufriedenstellendes Jahr zurück, weil sich vor allem viele Kinder und Jugendliche am Trainingsbetrieb beteiligt haben. Erfreuliche Aussichten: Mit einer Ü-40-Mannschaft steigen die Senioren wieder in die sportlichen Wettkämpfe ein.

Im Rückblick erinnerte Piehler an die vergangene Saison, die mit dem Mixed-Turnier begann. Dank des guten Wetters begann das Training ebenfalls früher. In 11 Gruppen beteiligten sich 34 Kinder und 8 Erwachsene daran. Es sei erfreulich, dass gerade das Kinder- und Jugendtraining so großes Interesse finde, lobte der Vorsitzende.

Mit dem fünften Platz der Jugendmannschaft in der Bezirksliga bei acht teilnehmenden Mannschaften war der Sprecher sehr zufrieden. 68 Spieler absolvierten auf dem Tennisgelände 561 Spielstunden. Im gesellschaftlichen Bereich präsentierte sich der Tennisclub beim Multi-Kulti-Fest mit seinem Pavillon, dessen Kauf sich angesichts des schlechten Wetters an diesem Abend als sinnvoll erwiesen habe. Zudem nahm der Verein an der Stadtmeisterschaft im Kegeln mit drei Mannschaften teil.

Für dieses Jahr denkt der Tennisclub wieder über die Teilnahme am Kinderferienprogramm nach. Einzelheiten werden noch bekanntgegeben.
Weitere Beiträge zu den Themen: April 2015 (8563)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.