Gruselige Fratzen

Die Mädchen und Buben sind für Halloween gerüstet. Jedes Kind hat nun sein eigenes Kürbis-Gesicht. Bild: bey
Lokales
Pleystein
26.10.2015
1
0
Die Herbstsonne am Samstag sorgte nochmals für angenehme Temperaturen. Hoch in den Apfelbäumen im Garten der Familie Reber leuchteten die Früchte rot. Unter den Obstbäumen beherrschte eine andere Farbe das Bild: Beim Kürbisschnitzen der Jugendgruppe des OWV strahlten die riesigen Früchte in Gelb und Orange. 35 Kinder waren gekommen, um mitzumachen. Die beiden Jugendwarte des OWV, Stefan Weig und Maximilian Brey, hatten eingeladen, und zusammen mit der gastgebenden Familie für die notwendigen Utensilien gesorgt. Damit die Kürbisse trotz des Umgangs mit Messern und Löffeln zum Aushöhlen in Form blieben, lagen Schnitzmuster bereit. Die Kinder waren begeistert und diese Stimmung übertrug sich auch auf die Mütter und Väter, die kräftig mitmachten.
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401123)Oktober 2015 (8435)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.