Jusos haben viel vor

Lokales
Pleystein
08.12.2014
0
0
Die Juso AG möchte im neuen Jahr durchstarten. Am Samstagabend stellte der Vorstand in einem Treffen die Weichen. Wenn der erste Schnee fällt, wollen die Jusos einen Bürger mit einem einwöchigen Schneeräumdienst entlasten. "Ob sich eine Teilnahme am Faschingszug realisieren lässt, ist noch offen", sagte Vorsitzender Michael Gallitzendörfer. Am Weihnachtsmarkt 2015 wollen sich die Jusos mit einem Stand beteiligen. Auch eine Disco könnte es geben. Sicher ist die Beteiligung am Multi-Kulti-Fest. Ebenfalls wollen die Mitglieder eine längst vergessene Tradition aufleben lassen: ein Gartenfest am Leistritz-Spielplatz. Außerdem wollen die Jusos in einer Abendveranstaltung die Jugend über ihre Ziele informieren. Ein Wunsch der Führungsriege wäre die Teilnahme von MdB Uli Grötsch an diesem Termin.
Weitere Beiträge zu den Themen: 12-2014 (6638)Kurz notiert (401123)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.