Meisterkurs der Internationalen Jungen Orchesterakademie
Kontrabass erklingt

Professor Veit-Peter Schüssler probt schon fleißig mit seinen Kontrabass-Studenten. Bild: tu
Lokales
Pleystein
05.08.2015
5
0
Der 13. Meisterkurs der Internationalen Jungen Orchesterakademie im Musikzentrum läuft auf Hochtouren. 14 Kontrabass-Studenten aus aller Welt nehmen teil. Mehr als eine Woche werden sie mit Professor Veit-Peter Schüssler und Hyon Joo Oh, die beide an der Musikhochschule Köln tätig sind, neue Spieltechniken erarbeiten und ihr Kontrabassrepertoire erweitern.

Korrepetitorin Professorin Dr. Viorica Radoi unterstützt die Musiker und begleitet die Konzerte am Klavier. Für den Zuhörer gibt es viel zu entdecken, denn die Kontrabassliteratur ist nahezu unbekannt. Zu hören sind Kompositionen und Bearbeitungen aus verschiedenen Epochen.

Das breite Farbenspektrum stellen die Instrumentalisten, die unter anderem aus Chile, Deutschland, Polen, Rumänien und Südkorea kommen, am Freitag, 7. August, um 19 Uhr beim Eröffnungskonzert in der Kreuzbergkirche vor. Am Samstag, 8. August, um 18 Uhr folgt die Serenade in der gotischen Kapelle des Schlosses in Bor und am Montag, 10. August um 19 Uhr, das Abschlusskonzert im Alten Rathaus in Weiden.
Weitere Beiträge zu den Themen: August 2015 (7425)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.