Schüler beteiligen sich an Malwettbewerb
Bewegende Bilder

Lokales
Pleystein
23.03.2015
40
0
"Immer mobil, immer online: Was bewegt dich?", so lautet das Thema des 45. Internationalen Jugendbewettbewerbs "jugend creativ" der Raiffeisenbanken. In den Zottbachtalschulen beteiligten sich die Schüler aus den Klassen 1 bis 3 und 6 bis 9 am Wettbewerb.

Neben Sachgewinnen im Wert von 300 Euro gab es einen Geldpreis für die Klassenkasse. Christine Greiner und Liane Horn von der Geschäftsstelle der Raiffeisenbank Pleystein überreichten die Preise an die drei Bestplatzierten der Klassen. In der Klasse 1 waren das Lisa Enslein, Chiara Enslein, Simon Stahl; Klasse 2 Milena Wittmann, Franziska Gollwitzer, Hannah Weig; Klasse 3 Milena Dobner, Jakob Lang, Luis Rewitzer; Klasse 6 Johannes Wittmann, Antony Maurer, Klaus Frischholz; Klasse 7 Jasmin Bock, Sebastian Stauber, Alexander Meier; Klasse 8 Michelle Weizdörfer, Fabian Glöß, Pakalin Kirschsieper; Klasse 9 Verena Holler, Kevin Ahnert, Konrad Simon.

Sieger in der Grundschule wurde Milena Dobner, in der Hauptschule Verena Holler. Eine Vielzahl von Bildern werden der Landesjury in München zur Bewertung vorgestellt.
Weitere Beiträge zu den Themen: März 2015 (9461)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.