Skiclub tritt beim Konditionswettbewerb an
Vorlegen fürn Winter

Die junge Alpinrenntruppe des TSV-Skiclubs Pleystein überzeugte beim Wettkampf in Burglengenfeld. Dafür gab es auch Pokale und Lob von den Betreuern Christian Enslein (rechts) und Alexander Schön (links). Bild: tu
Lokales
Pleystein
23.10.2015
33
0
Der Skiclub des TSV 1902 war mit seinem alpinen Rennteam beim Konditionswettbewerb des Skigaus Oberpfalz in Burglengenfeld vertreten. Und die neun jungen Sportler glänzten dort mit hervorragenden Ergebnissen.

Dieser Wettbewerb setzte sich aus vier Disziplinen zusammen. Das jeweilige Abschneiden der Akteure wurde zusammengezählt, was dann einen Sieger in jeder Altersklasse ergab. Die erzielten Punkte werden in der Gesamtwertung der anstehenden Wintersaison mit berücksichtigt.

Mit dabei waren Simon Kleber, Marco Schön, Luca Enslein, Laura Enslein, Chiara Enslein, Laura Kick, Annalena Brey, Korbinian Franz und Annika Schön. Sie holten sechs Pokale für erste, zweite und dritte Plätze. Betreut wurden sie durch Spartenleiter Christian Enslein und Übungsleiter Alexander Schön.
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401138)Oktober 2015 (8435)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.