Wanderpokal für Theaterfreunde

Der Kegelclub "Rot-Weiß" Pleystein verteilte nach der Kegel-Stadtmeisterschaft viele Pokale. Bild: bey
Lokales
Pleystein
23.07.2015
6
0
Pokale in Hülle und Fülle stellte der Kegelclub "Rot-Weiß" für die besten Mannschaften der Stadtmeisterschaft bereit. Beim Gartenfest zum 44-jährigen Bestehen des Vereins lüfteten Vorsitzende Martina Lorenz sowie Sportwart Andreas Stauber das Geheimnis und überreichten mit Bürgermeister Rainer Rewitzer die Pokale.

Der Ergebnisse: Herren: 1. Theaterfreunde 3, 2. TSV Pleystein, 3. Feuerwehr Pleystein. Damen: 1. Frauen-Union, 2. TSV Pleystein, Abteilung Turnen, 3. Die sportlichen Mütter. Gemischte Mannschaften: 1. Siedlergemeinschaft Lohma, 2. Die Thekenproleten, 3. Pleystoiner Bläser.

Jugend: 1. Die tödlichen Kater, 2. Die Enderleins, 3. Die vier Coolen. Schnittbeste Dame: Daniela Friedl (Die sportlichen Mütter). Schnittbester Herr: Bernd Piehler (Tennisclub Pleystein, bereits zum 3. Mal in Folge). Den Wanderpokal erhielten die Theaterfreunde Pleystein.
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401124)Juli 2015 (8666)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.