Wiedersehen nach langer Zeit

Lokales
Pleystein
18.11.2014
1
0
50 Ehemalige der früheren Volksschulen Pleystein und Neudorf des Abc-Schützenjahrs 1975 feierten kürzlich in der Zottbachtalschule ein Wiedersehen. Mittlerweile sind die meisten 45 Jahre alt. Doch sie erkannten sich auf Anhieb wieder. Die einstige Lehrerin Anneliese Pressl hieß ihre früheren Schützlinge bei einem Glas Sekt willkommen und führte durchs Gebäude, das sich seitdem sehr verändert hat.

Neben Pressl hatten sich auch die einstigen Pädagogen Marga Fojtik, Günter Hassmann und Jürgen Wuneingefunden. Nach dem Besuch des Friedhofs und der Gräber verstorbener Mitschüler und ehemaliger Lehrer zelebrierte Pater Reinhold Schmitt einen Gottesdienst, in dem er auch auf das Klassentreffen einging.

Mit einem gemütlichen Beisammensein im Café Enslein klang die Zusammenkunft aus, zu dem auch Ehemalige aus Bludenz in Vorarlberg, München und Starnberg gekommen waren.
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401123)November 2014 (8193)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.