Stadtlauf in Pleystein
Schraml und Hersho die Sieger

Voll bei der Sache: Auch die Jüngsten gaben beim Lauf in Pleystein so richtig Gas. Bild: bey
Sport
Pleystein
25.04.2016
205
0
 
Julia Schraml (links) war die Schnellste bei den Frauen, Sultan Herslo der Schnellste bei den Männern. Bild: bey

Die Laufbegeisterung in der Region ist ungebrochen: Etwa 230 Sportler - von Kindern bis zu Senioren - nahmen am Samstag am 23. Pleysteiner Stadtlauf teil. Zugleich waren die Laufwettbewerbe mit einer Streckenlänge zwischen 500 Metern und 8200 Metern der zweite von insgesamt neun Oberpfälzer Volkslauf Cups (OVL-Cup) 2016.

Die Wetterverhältnisse waren denkbar ungünstig: Dauerregen und Temperaturen nahe an der Null-Grad-Grenze stellten an die Läuferinnen und Läufer hohe Leistungsanforderungen. Das TSV-Sportheim selbst war Dreh- und Angelpunkt der Organisation der Veranstaltung.

Siegel mit starkem Lauf


Wie im Vorjahr lief Sultan Hersho auf der Strecke über 8200 Meter in der Männerklasse mit 29:10 Minuten die schnellste Zeit. Heuer aber war ihm Jonas Siegel (WSV Schönsee) mit nur 15 Sekunden Rückstand dicht auf den Fersen. Tagesschnellste bei den Damen war Julia Schraml (DJK Weiden) mit 17:03 Minuten über 4200 Meter. Die Gesamtorganisation des Pleysteiner OVL-Cups hatte der TSV Skiclub Pleystein übernommen.

Ergebnisse

500 Meter

Bambini m: 1. David Hartwig, 2:17, TSV Pleystein, 2. Toni Krug, 2:31, TV Bechtsrieth, 3. Luis Walter, 2:36, TSV Pleystein; Bambini w: 1. Laura Krug, 2:16, TV Bechtsrieth, 2. Maria Lang, 2:27, DJK Weiden, 3. Paulina Krug, 2:35, TV Bechtsrieth

1800 Meter

M 8: 1. Niklas Helgert, 9:24, SV Plößberg, 2. Moritz Reynders, 9:36, TSV Pleystein; W 8: 1. Anna Müllner, 8:32, TV Bechtsrieth, 2. Marie Lobenhofer, 8:38, DJK Weiden, 3. Lilly Kiener, 8:53, SV Plößberg; M 9: 1. Louis Baierl, 6:49, DJK Weiden, 2. Emil Paul, 6:57, SCMK Hirschau, 3. Luis van Brakel, 7:03, Skivereinigung Amberg; W 9: 1. Helene Schäfer, 7:07, LLC Marathon Regensburg, 2. Luna Rother, 7:39, TV Bechtsrieth, 3. Laura Kick, 7:53, TSV Pleystein; M 10: 1. Luis Krug, 7:06, TV Bechtsrieth, 2. Lorenzo Pekarek, 7:28, DJK Weiden, 3. Jakob Breitner, 7:31, TSV Friedenfels; W 10: 1. Rosina Ritzka, 6:33, TV Vohenstrauß, 2. Annika Scheurell, 7:47, TV Bechtsrieth, 3. Annalena Brey, 7:49, TSV Pleystein; M 11: 1. Vincent Schäfer, 6:15, LLC Marathon Regensburg, 2. Maximilian Bischof, 7:02, TSV Friedenfels, 3. Tim Kiener, 7:44, SV Plößberg; W 11: 1. Anne-Marie Beierl, 6:32, DJK Weiden, 2. Ella Paul, 7:21, SCMK Hirschau, 7:21, 3. Lea Argauer, 7:33, TV Bechtsrieth

2200 Meter

M 12: 1. Lars van Brakel, 8:53, Skivereinigung Amberg, 2. Samuel König, 9:39, DJK Gleiritsch, 3. Felix Breitner, 10:29, TSV Friedenfels; W 12: Lucy Pekarek, 8:41, DJK Weiden, 2. Anna Braun, 8:58, DJK Weiden, 3. Elena Schwanitz, 9:09, TSV Flossenbürg; M 13: 1. Vincent Müller, 8:47, LLC Marathon Regensburg, 2. Marco Schön, 8:56, TSV Pleystein, 3. Bastian Fehr, 9:56, SV Plößberg; W 13: 1. Andrea Pekarak, 8:20, DJK Weiden, 2. Sophia Müller, 9:29, LLC Marathon Regensburg, 3. Johanna Haug, 9:41, DJK Weiden; M 14: 1. Ouentin Uzman, 7:23, DJK Weiden, 2. Luca Enslein, 8:50, TSV Pleystein; W 14: 1. Melissa Wild, 9:08, DJK Weiden, 2. Klara Vogelsang, 9:19, LLC Marathon Regensburg, 3. Anna Hammerl, 9:54, TV Bechtsrieth; M 15: 1. Leon Puchinger, 7:28, LLC Marathon Regensburg, 2. Jonas Braun, 7:49, DJK Weiden, 3. Sandro Pentner, 8:42, TSV Flossenbürg; W 15: 1. Vanessa Schwabl, 8:12, TV Vohenstrauß, 2. Larissa König, 8:55, DJK Gleiritsch, 3. Birgit Schell, 9:12, TSV Flossenbürg;

4200 Meter

U 18 M: 1. Lukas Trisl, 16:13, TSV Flossenbürg, 2. Felix Wagner, 16:14, 3. Ferdinand Tribula, 16:19, beide LLC Marathon Regensburg; U 18 W: 1. Julia Schraml, 17:03, DJK Weiden, 2. Christina Schopper, 17:07, TV Vohenstrauß, 3. Lena Haubner, 24:10, SV Plößberg; U 20 M: Daniel Kamenkovitch, 19:02, 2. Niclas Heinze, 20:07, 3. Marlon Lemahl, 22:12, alle LLC Marathon Regensburg. U 20 W: 1. Pia Puchinger, 22:09, 2. Sophie Kolb, 30:22, beide LLC Marathon Regensburg; Männer Hobby M: 1. Kurt Stobitzer, 22:16, SV Plößberg, 2. Johannes Liegl, 23:20, Josef Eger, 23:53, beide ohne Verein; Senioren M 60: 1. Ludwig Hecht, 21:30, SV Pechbrunn, 2. Anton Geiler, 23:15, 3. Kurt Haindl, 26:05, beide LLC Marathon Regensburg; Senioren M 65: 1. Jiri Kralovec, 19:34, WSV Schönsee, 2. Josef Spachtholz, 20:17, DJK Gleiritsch, 3. Hermann Lang, 23:23, TSV Detag Wernberg; Senioren M 70: Dieter Schuster, 21:40, SpVgg SV Weiden; Senioren M 75: Hans Martin Schirmer, 34:22, TSV Detag Wernberg

Frauen F: 1. Tamara Kick, 17:14, DJK Weiden, 2. Kerstin Schmidt, 18:00, Schützenverein Edelweiß Segritz, 3. Isabel Schöberl, 18:41, TSV Flossenbürg; Seniorinnen W 35: 1. Doris Mark, 20:13, TSV Friedenfels, 2. Brigitte Klinger, 20:30, TSV Detag Wernberg, 3. Martina Stahl, 23:51, TSV Pleystein; Seniorinnen W 40: 1. Michaela Schönberger-Rother, 20:04, TV Bechtsrieth, 2. Monika Kortus, 21:15, LLC Marathon Regensburg, 3. Barbara Mark, 21:56, SV Schönhaid; Seniorinnen W 45: 1. Andrea Gollwitzer, 21:33, SV Plößberg, 2. Niclas Heinze, 2243, LLC Marathon Regensburg, 3. Dagmar Frischholz, 24:39 DJK Leuchtenberg; Seniorinnen W 55: 1. Monika Bauernfeind, 20:54, TUS Mitterteich, 2. Sabine Wirth, 23:41, Lauftreff Schwarzenfeld, 3. Regina Jellbauer-Lampe, 25:39, LLC Marathon Regensburg

8200 Meter

Männer: 1. Sultan Herslo, 29:10, ohne Verein, 2. Jonas Siegel, 29:26, WSV Schönsee, 3. Swen Arnold, 31:40, DJK Weiden; M 30: 1. Stefan Zeus, 37:43 DJK Gleiritsch, 2. Jens Gotthardt, 40:25 SV Plößberg, 3. Dominik Kiener, 40:56, DJK Gleiritsch; M 35: 1. Nico Jahreis, 29:41, SC Sparkasse Hochfranken, 2. Christian Winter, 32:13, TSV Detag Wernberg, 3. Marco Neubauer, 35:49, SV Schönkirch; M 40: 1. Stefan Ritzka, 31:46, TV Vohenstrauß, 2. Christian Liebl, 34:44, TSV Detag Wernberg, 3. Josef Fröhlich, 36:29, Turnschuh Admins; M 45: 1. Michael Lang, 29:34, Wolfgang Wild, 35:04, beide DJD Weiden, 3. Wolfgang Stoffl, 36:46, LLC Marathon Regensburg; M 50: 1. Thomas Sturm, 33:54, DJK Weiden, 2. Wolfgang Schleicher, 36:27, TSV DETAG Wernberg, 3. Hermann Sax, 36:40, TV Vohenstrauß; M 55: 1. Rudolf Schenk, 33:37, DJK Weiden, 2. Peter Schmidt, 40:06, TSV Flossenbürg
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.