Alle Menschen respektieren

Vermischtes
Pleystein
04.01.2016
5
0
Stadtpfarrer Pater Hans Ring entsandte am Montag 30 Sternsinger aus der Pfarrei mit seinen angrenzenden Orten Zengerhof und Spielhof auf ihren Weg von Haus zu Haus. Der Geistliche erinnerte an den Stern, der die Geburt Jesu Christi verkündete, und dem die Heiligen Drei Könige gefolgt waren. Dem Kind in der Krippe zollten die Könige den Respekt, der auch heute den Kindern und allen Menschen entgegengebracht werden sollte. Deshalb stehen die Aktion Dreikönigssingen und die Besuche der Sternsinger in Häusern unter dem Motto "Respekt für dich, für mich, für andere - in Bolivien und weltweit". Ring segnete auch den Weihrauch und die Kreide. Der erste Besuch führte die Kinder und Jugendlichen ins Rathaus zu Bürgermeister Rainer Rewitzer
Weitere Beiträge zu den Themen: Sternsinger (123)05.01.2016 (3)Hans Ring (1)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.