Fastenessen
Gläubige lassen sich in Burkhardsrieth Kartoffelsuppe schmecken

Vermischtes
Pleystein
07.03.2016
7
0

Burkhardsrieth. Der Saal im Dorfgemeinschaftshaus füllte sich nach dem Ende der Messe sehr schnell. Der Obst- und Gartenbauverein Burkhardsrieth hatte zum Fastenessen eingeladen und viele Gläubige waren gekommen. Wie jedes Jahr wurde beim Essensangebot der Charakter des Fastens eingehalten, so dass Wurst oder gar Schinken am Büfett nicht zu finden waren. Gegen Mittag bekamen die Besucher leckere Kartoffelsuppe serviert. Den Erlös des Fastenessens stellt der Obst- und Gartenbauverein wieder einem wohltätigen Zweck zur Verfügung.

Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.