FC Bayern Fanclub rosenquarz Pleystein übt Kritik
Zu wenig Karten für Fans

Vermischtes
Pleystein
06.07.2016
29
0

Überschaubar war die Zahl der Mitglieder bei der Jahreshauptversammlung des FC Bayern Fanclubs Rosenquarz Pleystein. Vorsitzender Jürgen Beer kritisierte aber eine andere Sache.

Er bedauerte, dass der Fanclub aufgrund eines Losverfahrens in dieser Saison kein Heimspiel in der Allianz-Arena besuchen kann. Dafür aber dürfen die Mitglieder des Fanclubs zu einem Auswärtsspiel des FC Bayern fahren und erhalten dafür rund 50 Eintrittskarten. Der Fanclub Rosenquarz zählt derzeit 166 Mitglieder. Kritik übte Beer am Lieblingsverein, weil die Fanclubs künftig nur noch für ein Bundesligaspiel Karten erhalten. Er werde sich aber regelmäßig beim FCB melden, um eventuell doch Tickets zu bekommen. In der vergangenen Saison besuchten die Fanclubmitglieder die Heimspiele gegen den FC Augsburg und den VFL Wolfsburg. Bei Kartenbitten für die Champions-League ging der Fanclub leer aus.

In der Stadt hat sich der Bayern- Fanclub bei der Stadtmeisterschaft im Kegeln beteiligt, für die Fußball-Ferienschule Fanartikel des FC Bayern bereitgestellt und sich beim Bürgerfest im vergangenen Jahr um die Weißbiertheke gekümmert. Außerdem wurden die Mitglieder zur Weihnachtsfeier eingeladen und dort bei einer Tombola mit Fanartikeln beschenkt. Das Fest zum 20-jährigen Jubiläum des Fanclubs nannte der Vorsitzende erfolgreich, wenngleich auch die Zahl der teilnehmenden Vereine beim Fußballturnier gering gewesen sei. Für das Fanclubprogramm 2016/2017 haben sich die Pleysteiner Bayernfans wieder angemeldet.

Der Kassenbericht zeigte, dass der Verein so gesund ist wie der Mutterverein. Seitens der Kassenprüfung wurde die hohe Zahl der Rückbuchungen von Mitgliedsbeiträgen kritisiert. Dazu erklärte Beer, dass künftig bei Fehlen von Abbuchungsmöglichkeiten verschärft die Mitgliedschaft seitens des Fanclubs gekündigt werde.

Am 28. Juli 1996 wurde der FC Bayern Fanclub Rosenquarz Pleystein gegründet. Seit 15 Jahren gehört Herbert Lorenz dem Fanclub an. Er erhielt dafür eine Urkunde.
Weitere Beiträge zu den Themen: Pleystein (41)FC Bayern Fanclub Rosenquarz (3)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.