Fotoclub
Natur im Fokus

Vermischtes
Pleystein
21.04.2016
4
0

An farbenfrohen sowie ungewohnt großen Bildern aus der Oberpfalz erfreuten sich die Mitglieder und Gäste des Fotoclubs beim April-Monatstreff im Vereinslokal Zimmermann. Herbert Hanauer aus Weiden, ein Nachwuchsgewächs des Fotoclubs, zeigte mit Großbildkameras aufgenommene Fotos, die die Region im Wechsel der Jahreszeiten zeigten. Sein besonderes Augenmerk lag dabei auf den kleinen Dingen am Wegrand. Sein Vortrag war ein Lehrbeispiel über Bildaufbau, Farbgestaltung und Bildaussage.

Bei den Bildern des Monats sicherte sich Max Striegl mit einem Schneckenportrait "Schwarz-Weiß" den ersten Platz. Ihm folgte Hans Albrecht mit "Rotkehlchen" auf den zweiten Rang vor Hans Werner Lehner mit "Krötenpaarung" als Dritter. Vierter wurde Hans Albrecht mit "Palmkätzchen", Fünfter Max Striegl mit "Plitwitzer Seen". Bei der Besprechung der Fotos wurde Kritik an der oft unterschiedlichen Punktevergabe der Juroren geübt. Die Clubleitung will dieses Thema in einer eigenen Sitzung behandeln. Der nächste Gesprächsabend ist am 12. Mai. Beim Bilder-Wettbewerb ist im Monat Mai das Pflichtthema "Frühling" vorgegeben. Der Clubabend beim "Hammernickl" geht am 20. Mai um 20 Uhr über die Bühne.
Weitere Beiträge zu den Themen: Vereine (1558)Fotoclub (1)Clubabend (1)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.