Jugendverkehrsschule in Pleystein
Alles dreht sich ums Rad

Die Viertklässler der Zottbachtalschule kennen sich nun noch besser im Straßenverkehr aus. Bild: tu
Vermischtes
Pleystein
25.11.2016
28
0

Schon im Heimat- und Sachkundeunterricht erarbeiteten die Viertklässler der Zottbachtalschule mit ihrer Klassenlehrerin Stefanie Ach das grundlegende theoretische Wissen über das richtige und sichere Verhalten im Straßenverkehr. Auf die praktische Prüfung der Jugendverkehrsschule bereiteten Polizeibeamter Bernhard Dobmayer und sein Kollegen Jakob Stahl die Schüler in drei Übungseinheiten im Schonraum in Pleystein vor.

Nachdem alle den theoretischen Test bestanden hatten, mussten die Kleinen ihr Können mit dem Fahrrad unter Beweis stellen. Leopold Bausch, Franziska Gollwitzer, Lena Hartung, Laura Kick, Max Schödl, Maximilian Süß und Hannah Weig erhielten sogar Ehrenwimpel.
Weitere Beiträge zu den Themen: Zottbachtalschule (6)Jugendverkehrsschule (3)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.