Katholische Jugend Pleystein mit Vorstandsteam zufrieden
Andreas Reber bleibt Vorsitzender

Stadtpfarrer Pater Hans Ring (links) und zweite Bürgermeisterin Andrea Lang (rechts) wünschten dem neuen Vorstand der Katholischen Jugend erfolgreiches Wirken. Bild: tu
Vermischtes
Pleystein
30.09.2016
148
0

Die Katholische Jugend gehört seit Jahrzehnten zu den belebenden Elementen in der Pfarrei St. Sigismund. Über viele Aktivitäten berichteten die Funktionäre in der Generalversammlung im Hotel "Regina". Vorsitzender Andreas Reber freute sich, dass sich 34 wahlberechtigte junge Leute beim "Gloingirgl" eingefunden hatten. In seiner Bilanz berichtete er von den Veranstaltungen sowie Aktionen.

Schatzmeister Valentin Sax stellte fest, dass trotz größerer Ausgaben ein leichter Gewinn erzielt wurde. Konrad Schatz und Stefan Strigl hatten die Kassen geprüft und für in Ordnung erklärt. Bei der Wahl des Vorsitzenden wurde Reber mit 33 Stimmen bestätigt. Daniel Kabitschke und Sandro Popp erhielten das Vertrauen als Stellvertreter. Schatzmeister bleibt Sax. Neue Kassenprüfer sind Andreas Gallitzendörfer und Matthias Weig. Schriftführer ist Kevin Pausch. Beisitzer sind Luisa Beigler, Quirin Sax, Stefan Reindl, Lukas Dobner, Mathias Gallitzendörfer und Maximilian Strigl. Zum Fähnrich bestimmten die Mitglieder Johannes Beugler, als Stellvertreter Lorenz Sambauer. Gardekontovertreterin ist Julia Beugler.

Lob des Pfarrers


Pfarrer Hans Ring lobte die Katholische Jugend, die einen wichtigen Teil in der Gemeinde übernimmt, und freute sich über den alljährlichen Blumenteppich, den die Jugend immer zu Fronleichnam legt, sowie über die weiteren Aktionen geistlichen Bereich.

Zweite Bürgermeisterin Andrea Lang ergänzte noch die weltlichen Aktivitäten wie den Fasching, der ohne die Jugend nicht vorstellbar wäre. Sie dankte darüber hinaus dem Vorstand, der die Jugend "gut im Griff hat" und freute sich über die vielen jungen Gesichter, vor allem in der Jahreshauptversammlung. Eine Anwesenheitsquote von über 60 Prozent sei außergewöhnlich.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.