Stammgäste im Urlaubsort Pleystein
Tourismusbüro übergibt Blumen für den 25. Ferien-Aufenthalt

Vermischtes
Pleystein
22.08.2016
41
0

Pleystein. (pi) "Kommen sie recht oft wieder", wünschte sich zweite Bürgermeisterin Andrea Lang. Für Rosemarie Blumenthal und Ruth Krause stand sofort fest: "Das machen wir natürlich." Die aus Schöningen in Niedersachsen stammenden Frauen zählen seit vielen Jahren zu den Stammgästen und fühlen sich im Hause von Philomena und Erich Pflaum pudelwohl. "Ein Urlaub in Pleystein gehört einfach dazu", versicherten sie in der Feierstunde am Freitag im Rathaus.

Lang freute sich über das Lob für den Urlaubsort und die Gastgeber-Familie Pflaum und übergab mit Irene Bock vom Tourismusbüro an Blumenthal für den 25. Aufenthalt und Ruth Krause (15. Urlaub) je eine CD "Musik kennt keine Grenzen".
Weitere Beiträge zu den Themen: Urlaub (73)Tourismusbüro Pleystein (2)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.