Täter gelangt unerkannt in Wohnhaus
Unbekannter entwendet Auto, Bargeld und ein Tablet

Symbolbild: dpa
Vermischtes
Pleystein
04.03.2016
1723
0
Am Donnerstagvormittag gelangte laut Polizei ein bislang unbekannter Mann in einem Ortsteil von Pleystein offensichtlich über eine nicht versperrte Tür in ein Wohnhaus. Dort fand er den Pkw-Schlüssel für den vor dem Haus geparkten Ford Fiesta, Bargeld und ein Tablet. Er konnte schließlich unerkannt mit dem Pkw, in dem sich noch eine Geldbörse befand, flüchten.

Die Polizei konnte bislang nur ermitteln, dass kurz zuvor ein etwa 1,80 Meter großer, schlanker Mann die Häuser in der Umgebung beobachtete und in die Fenster blickte. Die Beamten gehen deshalb davon aus, dass es sich bei diesem Mann um den Täter handelt. Der gesamte Entwendungsschaden beläuft sich auf circa 2600 Euro.

Sollte jemand in diesem Zusammenhang auffällige Beobachtungen gemacht haben, bittet die Polizei Vohenstrauß um Mitteilung unter der Telefonnummer 09651/920121.
Weitere Beiträge zu den Themen: Polizei (2691)Diebstahl (173)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.