VdK Pleystein sammelt über 1600 Euro
Für Lichtblick sorgen

Vermischtes
Pleystein
17.11.2016
15
0

In der Vorstandssitzung des VdK-Ortsverbands dankte Vorsitzender Josef Rewitzer der Bevölkerung für die Spendenbereitschaft anlässlich der Sammlung "Helft Wunden heilen!". Insgesamt waren es 1601,50 Euro.

"Armut, Einsamkeit und Krankheit bestimmen leider auch heute noch in unserem Land den Alltag vieler Menschen. Die Spendengelder unserer Herbstsammlung sorgen dafür, dass es für manche dieser Mitbürger wieder einen Lichtblick gibt", betonte Rewitzer. Damit meinte er kostenlose Erholungsaufenthalte für alte und kranke Mitglieder sowie für bedürftige Familien oder konkrete Einzelfallhilfen für Menschen, die durch einen Schicksalsschlag in Not geraten seien. Darüber hinaus unterstütze der VdK Bayern aus den Einnahmen die Schaffung von Arbeitsplätzen für Menschen mit Behinderung und Projekte zur Förderung der Inklusion. Das Gremium beschloss, die Adventsfeier mit Ehrungen am Sonntag, 27. November, um 14.30 Uhr im Hotel "Regina" abzuhalten.
Weitere Beiträge zu den Themen: Helft Wunden heilen (7)VdK Pleystein (4)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.