Waldweihnacht der Katholischen Jugend gut besucht
"Gott gehört zu den Kleinen"

Vermischtes
Pleystein
27.12.2015
6
0

"Weihnachten heißt, Gott kommt in diese unsere Welt, er kommt zu uns als Kind in der Krippe, als Kind einfacher Leute." Stadtpfarrer Pater Hans Ring stellte diese Worte bei der Waldweihnacht der Katholischen Jugend an der Schneider-Kapelle am Hasenbühl in den Mittelpunkt seiner Ansprache. Gott stehe damit immer auf der Seite derer, die nicht zu den Großen der Welt gehören, sondern zu den Kleinen, die ihren Alltag leben.

Rund 70 Pleysteiner und Urlauber waren gekommen. Auf der Waldlichtung sorgten überdimensionale Kerzen und ein Lagerfeuer sowie die beleuchtete Kapelle für ein stimmungsvolles Bild. Nach der Ansprache des Geistlichen trugen Mitglieder der Katholischen Jugend Weihnachtsgedichte vor. Eine Bläsergruppe umrahmte die Feier mit gediegenen Klängen, was bei den Besuchern besonders gut ankam. Danach gab es für alle einen wärmenden Punsch.
Weitere Beiträge zu den Themen: Waldweihnacht (36)Katholische Jugend (3)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.