Konfirmation
Mit guten Kräften für den Glauben kämpfen

Kultur
Plößberg
21.03.2016
11
0
In der evangelischen Kirche wurden am Palmsonntag vier Buben aus den Kirchengemeinden Plößberg/Schönkirch und Wildenau durch Pfarrer Michael Kelinske konfirmiert. Gut eineinhalb Jahre haben sich Jonas Bauer und Christian Haid aus Plößberg, David Strickner aus Schönkirch und Timo Würner aus Wildenau auf die Konfirmation vorbereitet. Der Gottesdienst wurde vom Posaunenchor und dem Chor Nova Musica aus Wildenau mit gestaltet. In seiner Predigt wusste Pfarrer Kelinske, dass der Glaube an Gott schwer werden kann und rief dazu auf, mit guten Kräften für den Glauben zu kämpfen und auch durch Rückschläge an Gott zu glauben. An die Konfirmanden gewandt sagte der Pfarrer, dass das "Ja" zu Gott auch Mut und Kraft fordere. Hans Rübl begrüßte für die Kirchenvorsteher die Konfirmanden, welche nun als volle Glieder in die Gemeinde aufgenommen sind. Im Bild (von links): David Strickner, Timo Würner, Pfarrer Michael Kelinske, Jonas Bauer und Christian Haid.
Weitere Beiträge zu den Themen: Konfirmation (68)Pfarrer Michael Kelinske (3)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.