Dankabend für Mitarbeiter des Evangelisch-Lutherischen Pfarramts - Hinweis auf 300 Jahre ...
Fünf Konzerte zum Kirchenjubiläum

Beim Dankabend wurde das Engagement der Helfer herausgestellt. Pfarrer Michael Kelinske (Mitte) konnte zudem Michael Raab für 10 und Cornelia Treml für 15 Jahre Organistentätigkeit auszeichnen. Bild: lk
Lokales
Plößberg
27.01.2015
26
0
Das Evangelisch-Lutherische Pfarramt Plößberg und die Kirchenvorstände hatten alle Helfer aus den drei Kirchengemeinden Plößberg/Schönkirch, Wildenau und Püchersreuth zu einem Mitarbeiterdankabend ins Evangelische Gemeindehaus eingeladen. Pfarrer Michael Kelinske würdigte dabei das Engagement für die Kirchengemeinde das ganze Jahr über.

Nach dem Tischgebet gab es für alle Mitarbeiter der drei Kirchengemeinden ein Essen. Daran schloss sich eine Powerpoint-Präsentation durch Chorleiter Michael Raab und Feierabendkreis-Leiterin Ute Dämmer an. Mit den Bildern wurde ein interessanter Rückblick auf das abgelaufene Jahre gestaltet.

Posaunenchorleiter und Organist Michael Raab aus Püchersreuth informierte dann, dass in diesem Jahr das Jubiläum "300 Jahre evangelische Kirche St. Peter-und-Paul in Püchersreuth" gefeiert werden kann. Aus diesem Anlass finden in der Kirche insgesamt fünf musikalische Veranstaltungen und Konzerte statt, bei freiem Eintritt. Den Auftakt bildet ein "Valentinskonzert für Musik- und Andersverliebte" am Sonntag, 15. Februar. Am Donnerstag, 14. Mai, folgt eine Veranstaltung unter dem Motto "Ein bunter musikalischer Gruß". Am Sonntag, 21. Juni, gibt es "Festliche Sakralmusik" zu hören, am Sonntag, 17. Juli, Musik mit "Orgel und Oboe". Zum Abschluss steht am Sonntag, 27. September, ein Konzert "Festliche Musik für Orgel und Trompete" auf dem Programm.

Interessantes Jahr

Weiter hält Dr. Volker Wappmann am Mittwoch, 15. August, einen Vortrag über "Wissenswertes über unser Gotteshaus St.Peter-und-Paul". "Es wird insgesamt ein interessantes und wissenswertes Jahr zum Jubiläum 300 Jahre evangelische Kirche in Püchersreuth", versicherte der Chorleiter. Die einzelnen Termine werden jeweils rechtzeitig in der Presse angekündigt. Weiter verteilte Raab noch einen Flyer.

Dann nahm Pfarrer Michael Kelinske Ehrungen vor. Ausgezeichnet wurden Cornelia Treml für 15 Jahre Organistendienst und Michael Raab für zehn Jahre Organistendienst. Sie erhielten je ein Buch vom Pfarrer überreicht. Beide machen Organistendienst in der Pfarrgemeinde Püchersreuth.
Weitere Beiträge zu den Themen: Januar 2015 (7958)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.