Hell und weitläufig: Elternbeirat schaut sich in neuer Schule um

Hell und weitläufig: Elternbeirat schaut sich in neuer Schule um Weit fortgeschritten ist der Neubau des Schulgebäudes. Davon überzeugten sich die Mitglieder des Elternbeirates der Grundschule bei ihrer letzten Zusammenkunft im alten Schuljahr. Bürgermeister Lothar Müller (rechts) führte die Elternbeiräte über die Baustelle. Er zeigte die schon fast ganz fertiggestellten Sportanlagen, erklärte die Baumaßnahmen an der Bushaltestelle und wie der Pausenhof aussehen wird. Im Schulgebäude besichtigten die El
Lokales
Plößberg
31.07.2015
0
0
Weit fortgeschritten ist der Neubau des Schulgebäudes. Davon überzeugten sich die Mitglieder des Elternbeirates der Grundschule bei ihrer letzten Zusammenkunft im alten Schuljahr. Bürgermeister Lothar Müller (rechts) führte die Elternbeiräte über die Baustelle. Er zeigte die schon fast ganz fertiggestellten Sportanlagen, erklärte die Baumaßnahmen an der Bushaltestelle und wie der Pausenhof aussehen wird. Im Schulgebäude besichtigten die Elternbeiräte die Klassenzimmer und Gruppenräume, die bis auf die Schreinerarbeiten ziemlich weit fertiggestellt sind. Alle waren beeindruckt von der Helligkeit und Weitläufigkeit des Gebäudes. Die Elternbeiratsvorsitzende Belinda Schöner versicherte dem Bürgermeister, dass die Investition "gut angelegtes Geld" für die Zukunft der Gemeinde ist. Bild: hfz
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401123)Juli 2015 (8666)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.