Plößberger Bauausschuss informiert sich über Arbeiten in Kindertagesstätte in Beidl

Plößberger Bauausschuss informiert sich über Arbeiten in Kindertagesstätte in Beidl (lk) Unter Führung von Bürgermeister Lothar Müller machten sich die Mitglieder des Bauausschusses zu Ortsbesichtigungen auf. Stationen und Themen waren der Neubau der Grundschule in Plößberg, der Parkstreifen in der Blumenstraße in Plößberg gegenüber der Kinderkrippe, die Parkplätze in Beidl beim Feuerwehrgerätehaus und die Bushaltestelle in Dürnkonreuth. Auf der Kindertagesstätten-Baustelle legten die Bauausschuss-Mitgl
Lokales
Plößberg
07.04.2015
5
0
Unter Führung von Bürgermeister Lothar Müller machten sich die Mitglieder des Bauausschusses zu Ortsbesichtigungen auf. Stationen und Themen waren der Neubau der Grundschule in Plößberg, der Parkstreifen in der Blumenstraße in Plößberg gegenüber der Kinderkrippe, die Parkplätze in Beidl beim Feuerwehrgerätehaus und die Bushaltestelle in Dürnkonreuth. Auf der Kindertagesstätten-Baustelle legten die Bauausschuss-Mitglieder fest, dass in der Leonhardistraße ein Teilstück eines Grabens verrohrt und aufgefüllt wird, um so eine asphaltierte Parkfläche zu schaffen. Die Angebote sollen demnächst eingeholt werden. Unser Bild entstand bei der Besichtigung des Anbaus der Kindertagesstätte in Beidl und zeigt von links Markus Preisinger, Jürgen Kraus, Franz Wittmann, Susanne Bittner, Hubert Schwägerl, Tobias Beer, ersten Bürgermeister Lothar Müller, Tina Zeitler und Armin Reiter von der Bauverwaltung. Bild: lk
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401136)April 2015 (8563)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.